Warum das? Gute Frage!

 

Vor einigen Jahren setzte sich die Idee fest Europa zu ERFAHREN - am Meer entlang, vom Nordkap bis Istanbul.

 

Ende Mai war es endlich soweit und die Idee wurd ausgelebt.

Voll Spannung und Vorfreude auf Land und Leute ließen wir uns auf das Abenteuer ein.

 

Schaut ab und zu rein um zu sehen wo wir waren oder was erlebt haben. Gerne dürft ihr uns Tipps und Ideen für zukünftige Touren schreiben. Freut euch mit uns an schönen Eindrücken und reist auf diese Weise ein Stückchen mit..

 

Liebe Grüße von

Peter und Mike

 

Wer den Emil mag . . . wir@das-meer-rechts.de

 

 

 

 

 

Wir sind Europäer. Was heißt das?

 

Europa immer an der Küste entlang, mit zwei Motorrädern.

In vier Monaten wollen wir die eine Küste und somit 26 Länder erfahren.

 

Schon die Vorbereitungszeit war spannend, da es so viel zu erkunden gab. Zum ersten Mal beantragten wir ein Visum und freuten uns über Post aus Russland. Danach stand nichts mehr im Wege.

Am Anfang schien es ewig zu dauern, bis sich die Möglichkeit zur Reise ergibt. Zudem war unklar ob es überhaupt machbar ist, wenn man mitten im Berufsleben steckt.

 

Wir haben beschlossen,, dass es geht!

 

Als Entschleunigung im berufsdominierten Alltag und um andererseits den Renteneintritt zu feiern ist das eine prächtige Sache!

 

Mit allen Vorbereitungen sind wir nicht fertig geworden, aber den Anspruch darf man nicht haben, das meiste ist eh nicht planbar.

Viele Nerven gingen mit dem programmieren der Route ins Navigerät drauf, nun sind wir urlaubsreif.

 

Jetzt schon stolz, Europäer zu sein, machen wir uns auf - sicher brauchen wir im Anschluss eine Wiedereingliederung ....